Aktuelles 2012


20.11.2012

Stöbern lebende Ente Ayla von Königsdamm

Am Sonntag hat Ayla erneut ihr Können unter Beweis gestellt. In dem Fach Stöbern hinter der lebenden Ente (St.h.d.l.E.) glänzte sie wieder und erkämpfte sich stolze 11 Punkte. Damit hat sie das HZP-Zeugnis auf insgesamt 185 Punkten aufgestockt. Eine top Leistung. Weidmannsheil hierzu.


11.11.2012

Züchtertreffen

Beim heutigen Züchtertreffen der VGM-Landesgruppe SH haben wir das weitere Vorgehen in Sachen Zuchtplanung innerhalb der Landesgruppe besprochen. Im Winter / Frühjahr 2013 wollen wir Akira erneut belegen lassen. Nähere Informationen folgen zu gegebener Zeit. Falls Sie jedoch bereits jetzt Interesse an einem Welpen aus unserem Zwinger anmelden möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.


07.11.2012

BP-SH III Alwin von Königsdamm

Alwin hat anlässlich einer Stöberjagd die BP-SH III (Brauchbarkeitsprüfung für die Stöberarbeit auf Schalenwild) absolvieren können und konnte sich damit zwischen Terriern und Beageln mit einer hervorragenden Leistung behaupten. Weidmannsheil zum Bestehen.

 


02.11.2012

Auszeichnung für vW Alva von Königsdamm

Beim Hundeball der Kreisjägerschaft Dithmarschen-Nord wurde Alva mit dem Pokal als "Bester Hund Dithmarschen-Nord 2012" geehrt. Zu dieser Auszeichnung gratulieren wir herzlich und wünschen ein kräftiges Weidmannsheil.


27.10.2012

BP-SH I vW Alva von Königsdamm

Zum Abschluss der Prüfungssaison hat nun auch Alva die noch ausstehenden Fächer zur Erlangung der BP-SH I (Brauchbarkeitsprüfung für die Nachsuche auf Niederwild - außer Rehwild) erfolgreich absolviert. Weidmannsheil dem Gespann.

 

Damit haben nun alle, in Schelswig-Holstein verbliebenen Hunde aus dem A-Wurf, die Brauchbarkeit I (nach der BPO SH) bestanden. Die anstehenden Jagden können also kommen.


24.10.2012

Zuchtschau Ergebnisse 65. Internationale vorm-Walde-Auslese-HZP

Zur Vervollständigung liegen uns nun auch die genauen Bewertungen der vW-Zuchtschau von Arven und Alva vor:

 

Arven

Formwert: sehr gut    Haarwert: vorzüglich

"Ein eleganter Rüde mit Ausstrahlung, schönem Seitenbild; im Gangwerk korrekt; im Wesen sehr ruhig; deutlicher Stopp."  

 

Alva

Formwert: vorzüglich    Haarwert: vorzüglich

"Eine starke, substanzvolle Hündin mit sehr viel Ausstrahlung, sehr gutem Seitenbild, korrektes Gangwerk."

 

Das sind wirklich hervorragende Bewertungen. Alva konnte sich mit dieser höchstmöglichen Benotung sogar die Silbermedaille sichern und Arven holte sich damit den (etwas undankbaren) 4. Platz. Dennoch muss man auch da erst mal stehen.


20.10.2012

HZP Ayla von Königsdamm

Ayla hat es geschafft! Sie konnte die HZP des Pudelpointer-Verband im Raum Borstel heute mit 152 Punkten + 10 Punkte St.h.d.l.E. (laut Zeugnis) = 182 Punkte bestehen und hat gleichzeitig auch das Ticket der BP-SH I (Brauchbarkeitsprüfung für die Nachsuche auf Niederwild - außer Rehwild) gelöst.  Weidmannsheil zu dieser top Leistung.

 

Ergänzend hierzu hat uns gerade die Nachricht erreicht, dass Ayla Suchensiegerin geworden ist. Nochmals herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg.


18.10.2012

HD-Ergebnis Asta von Königsdamm

Asta ist ebenfalls auf HD untersucht worden. Auch hier liegt nun das Ergebnis mit HD-frei A vor. Sie ist damit der fünfte Hund aus unserem A-Wurf mit dieser Bewertung.


16.10.2012

Dankeschön

Hiermit möchten wir uns einmal bei dem Team der diesjährigen vorm-Walde-Auslese-HZP für die tolle Organisation bedanken. Wir haben uns wunderbar aufgehoben und rundum betreut gefühlt. Auch die Richtergruppe von Arven (G. Hochfeldt, D. Gühnemann und S. Schlicht) war erstklassig. Es war für uns ein aufregendes und anstrengendes, aber vor allem ein unvergessliches Erlebnis!


14.10.2012

Teilnahme 65. Internationale vorm-Walde-Auslese-HZP

Am 12. und 13. Oktober 2012 fand die 65. Internationale vorm-Walde-Auslese-HZP in Stadtlohn - Büren im Münsterland statt und wir können stolz auf unsere Leistungen sein. Alva und Arven dürfen sich ab sofort mit dem Zusatz vW vor ihrem Namen schmücken.

 

Einen hervorragenden 9. Platz konnten sich Alva und Telse sichern. Die HZP haben sie mit 187 Punkten (St.h.d.l.E. 12 Punkte) + vW 10 = 197 Gesamtpunkten souverän bestehen können. Außerdem räumte Alva bei der Zuchtschau mit der Bewertung v/v den 2. Platz ab.

 

Arven landete bei der Prüfung mit 179 Punkten (St.h.d.l.E. 11 Punkte) + vW 7 = 186 Gesamtpunkten in den Top 20. Zudem konnte sichtlaut sowie fährtenlaut an Rehwild vermerkt werden. Mit der Bewertung sg/v bei der Zuchtschau gelang Arven ein toller 4. Platz.

 

Imco vom Grenzland hat mit 183 Punkten (St.h.d.l.E. 11 Punkte) + vW 4 = 187 Gesamtpunkten die Prüfung abschließen können, Zuchtschau g/sg.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Gespannen! Auch wenn es nicht immer so lief, wie man es sich erhofft hatte - jeder Punkt musste hart erarbeitet werden und wir können unglaublich mehr als zufrieden mit diesen Leistungen sein.


08.10.2012

Fahrt zur vorm-Walde-Auslese-HZP 2012

Am 12. und 13. Oktober 2012 findet die 65. Internationale vorm-Walde-Auslese-HZP in Stadtlohn - Büren im Münsterland statt. Wir freuen uns, dass auf dieser Auslese-Prüfung Arven und Alva aus unserem Wurf und als weiterer Hund Imco vom Grenzland für Schleswig-Holstein antreten werden. Den Teilnehmern unserer Landesgruppe wünschen wir ganz viel Suchenglück und vor allem Spaß an dem Event. Genießt die Zeit und macht das Beste daraus. Wir werden uns vor Ort sehen.


07.10.2012

HD-Ergebnis Alva von Königsdamm

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Das Ergebnis der HD-Untersuchung von Alva liegt ebenfalls vor. Auch sie ist HD-frei A.


06.10.2012

HZP Aron von Königsdamm

So Schade! Auch der 2. Anlauf bei der HZP in Gütersloh konnte von Aron leider nicht genutzt werden. Bei der Verlorensuche nahm er die gefundene Ente zwar auf, brachte sie aber nicht den ganzen Weg zum Führer zurück. Aron scheint kein Prüfungshund zu sein, denn ansonsten macht er seine Sache laut Ausbildungsleiter und Hundeführer immer bestens. "Alles ist schwierig, bevor es einfach wird" lautet ein Spruch. Also, Kopf hoch - davon geht die Welt nicht unter - wir sind trotzdem sehr stolz auf das Gespann, denn wer es gar nicht erst probiert, ist bereits im Vorwege gescheitert.


30.09.2012

HD-Ergebnis Asmus von Königsdamm

Und noch ein Ergebnis der HD-Untersuchung hat den Weg mit der Post gefunden. Auch Asmus ist mit HD-frei A eingestuft worden.


29.09.2012

BP-SH I Asmus von Königsdamm

Asmus konnte nun die noch ausstehenden Fächer zur Erlangung der BP-SH I (Brauchbarkeitsprüfung für die Nachsuche auf Niederwild - außer Rehwild) ableisten. Weidmannsheil dem Gespann.


27.09.2012

HD-Ergebnis Ayla von Königsdamm

Auch Ayla hat sich der HD-Untersuchung unterzogen. Der Gutachter Ayla ebenfalls mit HD-frei A.


26.09.2012

HD-Ergebnis Arven von Königsdamm

Das lange Warten hat ein Ende. Die Auswertung der HD-Untersuchung ist vom Gutachter des VGM endlich zurück. Das Ergebnis kam heute mit der Post. Arven hat eine einwandfreie Hüfte. Er ist HD-frei A.


23.09.2012

HZP Aron von Königsdamm

Auch Aron konnte die HZP leider nicht erfolgreich beenden. Es gab jede Menge Verleit auf der Federwild-Schleppe, welche für den Hund interessanter erschien. Sowas kann passieren. Das ist einfach Suchenpech. Man darf dabei nicht vergessen, dass dies noch junge Hunde sind. Beim nächsten Anlauf klappt es bestimmt.


22.09.2012

HZP A's von Königsdamm

Die HZP* in Schalkholz (*ohne lebende Ente) verlief für 6 von 7 Hunden aus unserem A-Wurf positiv. Alva konnte mit 152* Punkten einen tollen 2. Platz heraus holen. Außerdem konnte erneut spurlaut vermerkt werden. Es folgen Arven mit 150* Punkten, Ajuna mit 146* Punkten, Alwin mit 143* Punkten, Asmus mit 140* Punkten und Asta mit 137* Punkten. Wir gratulieren wir ganz herzlich zu diesem Erfolg und freuen uns besonders für Asmus, dessen 2. Versuch sich gelohnt hat.

 

Zudem haben Arven, Alwin, Ajuna und Asta die BP-SH I (Brauchbarkeitsprüfung für die Nachsuche auf Niederwild - außer Rehwild) mit Bravour meistern können. Der Jagd im Herbst/Winter steht nun nichts mehr im Wege.

 

Weniger reibungslos lief es leider bei Ayla ab. Sie konnte nicht bestehen, weil sie auf der Federwildschleppe sehr unglücklich versagte. Wir haben Ayla in der Ausbildungsphase wöchentlich arbeiten sehen und wissen, was der Hund zu leisten im Stande ist. Umso geschockter sind wir über das Ausscheiden. Trotzdem: Kopf hoch und nach vorne schauen! Erfreulich war immerhin die Leistung von Ayla am Wasser. Sie hat die Möglichkeit, hinter der lebenden Ente geprüft zu werden, genutzt und verdiente sich hier das glatte sehr gut 10 Punkte.


20.09.2012

Ein neuer Anlauf...

Carsten hat sich entschieden. Er wird mit Asmus einen 2. Anlauf nehmen. Zum Glück ist noch ein Platz bei der HZP in Schalkholz frei, so dass der Teilnahme nichts im Wege steht. Wir freuen uns über diese Entscheidung. Die extra getätigten Übungseinheiten haben den Knoten platzen lassen und wir sind uns sicher, dass das Aufstehen und Krone richten etwas bringen wird.


16.09.2012

Übungstreffen & HZP Asmus von Königsdamm

 

Demnächst starten die Herbst-Zucht-Prüfungen (HZP'en) für unseren A-Wurf. Alle 8 Hunde werden sich auch dieser Prüfung stellen. Dafür wünschen wir im Vorwege viel Erfolg und noch mehr Suchenglück!

 

Die Generalprobe vor der HZP mit Arven, Alwin und Asta verlief vielversprechend. Nun fiebern wir dem Samstag entgegen und versuchen in der Zeit unsere Nerven nicht allzu sehr zu strapazieren. Wir sind gespannt, wie sich der A-Wurf bei der Prüfung machen wird...

 

Und während wir mit der Generalprobe beschäftigt waren, wurde es für Asmus bereits Ernst. Doch leider konnte er die HZP heute nicht bestehen, weil er die Ente aus dem Wasser nicht zu seinem Führer gebracht hat. Gerade bei Asmus hätten wir das nicht erwartet, da er immer einer der Besten war und im Apport nie Probleme gemacht hat. Aber so kann es eben laufen - Prüfungen sind halt doch etwas anderes und haben ihre eigenen Gesetze. Zudem ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Aus solch einer Sache kann man auch gestärkt hervor gehen. Also, Kopf hoch und weiter gehts. Beim nächsten Anlauf klappt es bestimmt.


14.09.2012

Richtigstellung

In der September-Ausgabe des VGM-Mitteilungsblattes steht fälschlicherweise geschrieben, dass bei der Zuchtschau in SH unser Alwin den 2. Platz in der Jugendklasse Rüden gemacht hat. Dies ist nicht korrekt. Richtig ist, dass Imco vom Grenzland mit Eigentümer und Führer Volker Krebs an dieser Stelle stehen müsste. Der Rüde wurde bei der Zuchtschau mit sg/sg bewertet. Leider wurde er im Bericht überhaupt nicht erwähnt, man kann das Gespann aber auf einem der Siegerfotos sehen.


09.09.2012

Übungstreffen

Heute waren wir eine kleine Truppe mit Arven und Asta. Dadurch konnten wir aber die ein oder andere Übung mehr einbauen. Die Hunde waren super drauf und haben sich ihre Belohnung mehr als verdient.

 

Unser nächstes und damit letztes HZP-Üben findet am 16.09.2012 statt. Dann werden wir die Generalprobe im Fockbeker Revier durchführen. Anmeldungen können natürlich wieder über uns getätigt werden.


02.09.2012

Übungstreffen fällt aus

Der für heute angesetzte Übungstag fällt leider aus. Zum Ersatz werden wir evtl. noch spontan einen neuen Termin vereinbaren. Auf jeden Fall steht aber als weiterer Trainingstag der 09.09.2012 fest im Plan. 


28.08.2012

Spruch

Nur mal so am Rande, ein Spruch aus dem Mitteilungsblatt "Der Wildhüter" (2012 Nr. 3):

 

"Du könntest als Jäger ein Rudel jungfräulicher Pfadfinderinnen vor einem Drachen mit deiner 30.06 retten und in der Presse stände nur,

dass der auf der roten Liste stehende Drache in der Brutzeit von einem Jäger kaltblütig gestreckt wurde."

 

Wie wahr! Dem haben wir nichts mehr hinzuzufügen...


19.08.2012

Übungstreffen

Aufgrund des äußerst heißen Wetters drehte sich unser heutiger Trainingstag hauptsächlich um die Fächer der Brauchbarkeit I SH, wie Leinenführigkeit, Ablegen/Schießen und simulierte Treibjagd. Im Anschluss ging es für die Hunde ins kühle Nass zur Schussfestigkeit und Verlorensuche. Alwin hat bei seiner Arbeit den kompletten (nicht gerade kleinen) Teich rundherum abgesucht. Das war schon ganz großes Kino.


14.08.2012

Dankeschön

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Eigentümer aus unserem A-Wurf, die ihren Hund bei einer Zuchtschau vorgestellt haben. Wir wissen, dass so etwas nicht selbstverständlich ist und freuen uns besonders, dass ihr so zahlreich unsere Zucht unterstützt.


12.08.2012

Zuchtschau A's von Königsdamm

Heute waren wir zur Zuchtschau der VGM-Landesgruppe Schleswig-Holstein e.V. Folgende Bewertungen haben die Teilnehmer aus unserem A-Wurf erhalten:

 

Arven

Formwert: sehr gut    Haarwert: vorzüglich

"Typgerechter, quadratischer Rüde, mit korrekter gerader Rückenlinie, sehr gute Knochensubstanz,

Winkelungen in Ordnung, schöner Rüdenkopf, starke Belefzung, Bewegungsablauf in Ordnung."  

 

Ayla

Formwert: sehr gut    Haarwert: sehr gut

"Eine schöne kompakte, quadratische, gut bemuskelte Hündin, mit korrektem Bewegungsablauf, Kopf etwas klein."  

 

Alwin

Formwert: disqualifiziert    Haarwert: sehr gut

"P2 fehlt, andere Auffälligkeiten: schwiereig bei der Zahnkontrolle, ein leichterer Rüde des Mittelschlag, mit gerader Rückenlinie,

leicht aufgezogene Nierenpartie, HH: in Ordnung, VH: eng gehend, schöner Rüdenkopf mit etwas kurzen Fransen, Rute wird überzogen getragen."  

 

Ajuna

Formwert: sehr gut    Haarwert: sehr gut

"Eine kompakte Hündin, sehr schöner Kopf, kurze Behänge, in der Bewegung ohne Fehler."  

 

Alva

Formwert: sehr gut    Haarwert: sehr gut

"Eine zu gut genährte Hündin, mit korrektem harmonischem Körperbau, Bewegungsablauf in Ordnung, schöner Kopf."  

 

Asta

Formwert: sehr gut    Haarwert: sehr gut

"Eine Hündin mit korrekter Ober- und Unterlinie, leicht abfallende Kruppe, steile Winkelung,

Gangwerk in Ordnung, sehr schöner Hündinnenkopf."  

 

Bei bestem Sonnenschein starteten unsere Hunde in der Jugendklasse Rüden bzw. Hündinnen und konnten die vorderen Plätze belegen. Arven und Ajuna erreichten in ihrer Klasse jeweils Gold, Asta bekam Silber und Ayla folgt mit Bronze. Leider fehlt Alwin ein entscheidender Zahn, deshalb musste er im Formwert disqualifiziert werden. Wir sind mit diesen Bewertungen dennoch mehr als zufrieden und freuen uns sehr über die tollen Benotungen. Herzlichen Glückwunsch allen Hunden - ihr seid jetzt auch ganz offiziell schick ;)


05.08.2012

Übungstreffen

Diesmal hat unsere Übungstruppe Alwin, nähe Eckernförde, besucht. Genauer gesagt waren wir im Revier von einem weiteren in der Ecke anwesenden GM Iven (Imco vom Grenzland) unterwegs. Herzlichen Dank an Familie Krebs für die Bereitstellung des Reviers und die Hilfe. Wir haben dort ein wirklich tolles Gewässer und ideale Übungsbedingungen vorgefunden. Arven, Alwin, Asta und Iven mussten wirklich alles geben. Außerdem lieben Dank an Familie Bremer für die tolle Bewirtung und den guten Draht nach oben zur Wetterfee. Wir hatten einen herrlich sonnigen Tag bei euch.


03.08.2012

Besuch Schwarzwildgatter

Für Arven und Asmus stand heute der nächste Termin im Saugatter an. Arven jedoch hat den Schock vom letzten Aufeinander treffen noch nicht verdaut und war wenig begeistert. Der Versuch war mehr oder weniger für die Katz. Zumindest hat Arven es sich gemerkt, dass Schwarzwild sehr gefährlich werden kann und hält den nötigen Abstand. Und wir wissen ab sofort, dass Arven nicht zu kopfloser Schärfe am Schwarzwild neigt und können seine Körpersprache lesen, wie er reagiert, wenn sich Schwarzwild in der Nähe befindet.

 

Asmus hat wieder eine klasse Arbeit abgeliefert. Er stellt und gibt laut, bleibt auf Sicherheitsabstand und hält gleichzeitig ständigen Kontakt zu seinem Führer. Dem Gattermeister gefällt, was er sieht.


28.07.2012

Besuch Schwarzwildgatter

Arven und Asmus hatten heute Vormittag erneut die Chance im Saugatter zu trainieren. Leider ist die Begegnung mit dem Keiler für ARven alles andere als ideal gelaufen. Die Sauen steckten nicht dort, wo der Gattermeister sie vermutete. Als wir an einem Buschwerk vorbei gingen, kam der Keiler heraus geschossen und griff von hinten an. Arven hatte zuvor keinen Wind von den Sauen bekommen können, da wir auf der falschen Seite standen. Selbst der Gattermeister war so überrascht, dass er nicht mehr rechtzeitig eingreifen konnte. Arven wurde hinten rechts vom Keiler gepackt und dann mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Letztendlich ist alles glimpflich ausgegangen und der Gattermeister konnte die Situation unter Kontrolle bringen. Diese Attacke hat aber nicht nur Arven sondern auch Franzi stark beeindruckt. Wir verfügen nun mal über keinerlei Erfahrungen mit den Schwarzkitteln, da wir keine Sauen im Revier haben. Nun wissen wir: So schnell kann es gehen. Laut Empfehlung des Gattermeisters haben wir die Arbeit sofort eingestellt, um Arven gründlich zu untersuchen. Ob dieser Zwischenfall negative Auswirkungen auf Arven's Arbeit haben wird, werden wir erst beim nächsten Gattertermin in Erfahrung bringen.

 

Bei Asmus hingegen lief es glücklicherweise sehr viel besser. Er konnte an seine letzte Arbeit im Gatter anknüpfen und wieder eine super Leistung zeigen. Asmus gibt ordentlich laut und zeigt seinem Führer immer wieder, wo die Sauen liegen, indem er zwischen Sauen und Führer pendelt. Das war toll anzusehen. Der Gattermeister war ebenfalls sehr zufrieden.


24.07.2012

Spontanes Übungstreffen

An diesem schönen Dienstagnachmittag hat Asmus uns in Fockbek besucht. Dies haben wir spontan genutzt, um erneut im Revier von Asta zu üben. Fließgewässer bedeutet für die Hunde einen erhöhten Schwierigkeitsgrad und uns steht die Eider in unserem Revier leider nicht mehr zur Verfügung. Danke nochmals an Michael, dass wir dies erneut nutzen durften. So lag der Schwerpunkt für Arven, Asmus und Asta auch heute bei der Wasserarbeit. Wir sind absolut zufrieden mit den Fortschritten.


22.07.2012

Übungstreffen

Dieser Übungstag spielte sich wieder im Revier von Asta ab. Vielen Dank an dieser Stelle für die Bereitstellung des Geländes und die leckere Bewirtung. Bei (endlich mal wieder) gutem Wetter lag der Schwerpunkt heute bei der Wasserarbeit und der dazugehörenden Schußfestigkeit.


16.07.2012

Röntgenuntersuchung Arven

Wir haben heute unseren Tierarzt aufgesucht, um Arven auf Hüftgelenksdysplasie (HD) untersuchen zu lassen. Mit einem Körpergewicht von mittlerweile 33,1 kg hat Arven zuerst einmal Blut für einen anderen Hund gespendet, der im OP gerade um sein Leben kämpfte. Dann wurden die Röntgenaufnahmen gemacht. Laut unserem Tierarzt schaut alles gut aus. Nun sind wir gespannt, ob der Gutachter des VGM die Bilder ebenso positiv bewertet.


09.07.2012

Zuchtschau Aron von Königsdamm

Aron hat gestern an der Zuchtschau der VGM-Landesgruppe Ostwestfalen-Lippe e.V. auf dem Gut Mentzelsfelde in 59555 Lippstadt teilgenommen.

Folgende Bewertung erhielt er:

 

Aron

Formwert: sehr gut    Haarwert: sehr gut

"Ein Rüde im Mittelschlag, tiefe, breite Brust. Im Gangwerk korrekt, ruhiges angenehmes Wesen."  

 

Zudem wurde Aron als Bester Hund dieser Zuchtschau (Sieger aller Klassen / Best of Breed) gekürt und erhielt somit die Goldmedaille. Wir freuen uns sehr mit Familie Schulze-Dahlhoff über diesen Erfolg.


08.07.2012

Übungstreffen

Der für heute angesetzte Trainingstag hat jede Menge Freude gemacht. Es ist herrlich mit anzusehen, wie toll die Hunde sich entwickeln und mit welchem Eifer sie ihre jagdlichen Aufgaben erledigen. Trotz schwüler Gewitterluft waren Arven, Alwin, Asta und Gasthund Philip hoch motiviert. Alle apportierten freudig und liefen die Schleppen einwandfrei. So darf es weiter gehen.


01.07.2012

Feierlichkeiten

Anlässlich des 1. Geburtstags unseres A-Wurfs, der von allen Gespannen bestandenen VJP und Franzi's grünen Abiturs, haben wir gestern zu einer kleinen Garagen-Fete eingeladen. Vielen Dank an Dieter und Traute für das leckere Spanferkel und die anderen Köstlichkeiten. Und Danke an unsere Hundefreunde für das Erscheinen und die wirklich tollen und einfallsreichen Geschenke. Mit sowas haben wir überhaupt nicht gerechnet - Wahnsinn und nochmals tausend Dank!


17.06.2012

Übungstreffen

Akira und Irish Setter Connor haben den "jungen Wilden" beim Training gezeigt, wie es geht. Und so übten Arven, Alwin, Asta und Gasthund Philip fleißig mit festigenden Übungen zum Apport. Auch wurden Schleppen gezogen und der Gehorsam weiter getestet. Alle haben super Fortschritte gemacht.


03.06.2012

Übungstreffen mit besonderem Besuch

Zum Übungstag in Fockbek ist heute der Opa unseres A-Wurfs und Vater unserer Akira mit dem stolzen Namen vW Birk von der Steverquelle angereist. So haben sich die Eigentümer von Birk - Ernst und Christa - selbst ein Bild von von dem anwesenden Nachwuchs Arven, Asmus, Alwin und Asta machen können und im Gegenzug ist es besonders interessant, wenn man die Hunde aus der Ahnentafel auch mal zu Gesicht bekommt.

 


26.05.2012

A-Wurf von Königsdamm feiert Geburtstag

Den ersten Geburtstag darf man ruhig mal erwähnen ;) Herzlichen Glückwunsch unserem A-Wurf. Wir wünschen uns für die Hunde heute mal das komplette Verwöhnprogramm und ein kräftiges Weidmannsheil. Lasst es euch gut gehen.


20.05.2012

Übungstreffen

Auch wenn schon bei den vorherigen Übungstreffen die Weichen für die HZP-Teilnahme bereits gestellt wurden, geht es nun mit voller Konzentration in Richtung Herbst. Bei der kommenden Prüfung zählen nicht mehr nur die Anlagen der Hunde, es sind auch Abrichtefächer integriert. Bekanntlich trennt sich dann die Spreu vom Weizen und da wir die positiven Nachrichten im Herbst fortführen möchten, wird jetzt weiter fleißig trainiert. Ein Quereinstieg ist weiterhin jederzeit möglich. Wenn Bedarf besteht, bitte gerne bei uns melden.

 

Auf dem Programm stand für Arven, Alwin und Asta heute im Fockbeker Revier vor allem der Apport das Ablegen/Schießen. Beide Übungen klappen bereits hervorragend, so dass zum Ende das schöne Wetter für eine abkühlende Schwimmeinheit genutzt wurde.


13.05.2012

Jagdhundevorführung

Anlässlich des Landesbläserwettbewerb 2012 im Kurort Bad Bramstedt wurde als Rahmenprogramm eine Jagdhundevorführung organisiert. Hieran haben wir mit Arven teilgenommen. Mit den weiteren Rassevertretern vW Ida vom Steenpiep, vW Ben von der Kuhle und Fautus vom Hasselbusch haben wir kräftig für den Großen Münsterländer als firmen Jagdgebrauchshund Werbung gemacht. Die Hunde haben sich auf jeden Fall von ihrer besten Seite gezeigt und wir hatten bei herrlichem Wetter eine Menge Spaß mit hervorragender Jagdmusik.


12.05.2012

Willkommen Ole vom Ahler Esch

Heute gibt es in Fockbek schwarz-weißen Zuwachs. Unsere Mieterin Petra (über Hermann und Margrit wohnend) hat sich bei unserem A-Wurf in den GM verliebt und ist ab sofort nun selber stolze Besitzerin. Wir heißen Ole vom Ahler Esch herzlich willkommen. Akira und Arven freuen sich ebenfalls sehr über den neuen Kameraden. Ole wird allerdings kein Jagdhund werden, sondern zum Rettungshund ausgebildet. Auch er darf also Suchen und Stöbern - nur mit dem Unterschied, dass alles leben bleiben soll, was er findet ;)


28.04.2012

VJP-Wiederholung für Arven & Ayla

Da es für Arven und Ayla bei der VJP in Schalkholz nicht optimal lief, wagten sie einen zweiten Anlauf beim Deutsch-Drathhaar-Verband auf der Insel Föhr.

 

Arven landete bei 68 Punkten. Er arbeitete leider eine für die Richter zu kurze Phase spurlaut, so dass kein Laut eingetragen wurde. Auch Ayla konnte sich verbessern und erreichte 67 Punkte. Mit diesen Ergebnissen kann man zufrieden sein. Wir gratulieren und wünschen weiterhin Weidmannsheil.


21.04.2012

VJP A's v0n Königsdamm

Ein Großteil des A-Wurfs lief heute die VJP mit Ergebnissen, zu denen man gratulieren darf.

 

In Schalkholz hat Alva den Suchensieg mit 73 Punkten eingefahren. Es konnte außerdem spurlaut vermerkt werden. Asmus erreichte 70 Punkte und ist ebenfalls spurlaut. Es folgt dicht dahinter Ajuna mit ebenfalls 70 Punkten und einem sichtlaut. Alwin gelangen 69 Punkte und es konnte spur- und sichtlaut eingetragen werden. Ayla schloss die Prüfung mit 63 Punkten ab und Arven mit 60 Punkten.

 

Auch von Asta können wir Positives vermelden. Sie konnte die VJP beim Weimaraner-Verband mit 70 Punkten und einem sichtlaut abschließen.

 

Weidmannsheil den Gespannen. Wir sind mächtig stolz darauf, was ihr aus dem A-Wurf herausgeholt habt. Danke dafür.


15.04.2012

VJP Aron v0n Königsdamm

Als Erster aus dem Wurf hat sich Aron der VJP gestellt und konnte diese erfolgreich mit insgesamt 68 Punkten bestehen. Damit hat sich das Gespann an diesem Prüfungstag die Silbermedaille erarbeitet. Kräftiges Weidmannsheil dem Gespann.



09.04.2012

Übungstreffen

Das letzte Übungstreffen vor der VJP: Arven, Alwin und Alva haben gezeigt, dass sie für die VJP gut vorbereitet sind. Auch die anderen Gespanne sind bestens gewappnet. Nun muss uns allen nur das Suchenglück noch hold sein.

 

Mit der Verbands-Jugend-Suche (VJP) steht die erste Prüfung für unseren A-Wurf an. Alle Hunde werden sich in nächster Zeit dieser Anlagenprüfung stellen. Wir sind sowas von gespannt, wie der Wurf sich schlagen wird und fiebern mit jedem Gespann mit. An dieser Stelle  wünschen jetzt schon mal ganz viel Suchenglück und drücken euch fest die Daumen.


07.04.2012

Übungstreffen

Das Training für die Hunde im Revier um Nordermeldorf war großartig. Besten Dank an Familie Sievers für die idealen Bedingungen zum Üben und die tolle Bewirtung im Anschluss. Es hat super viel Freude gemacht und die Gespanne für die anstehende VJP nochmals ein ganzes Stück voran gebracht.


24.03.2012

Besuch Schwarzwildgatter

Arven und Asmus haben heute den Kontakt mit Wildschweinen im Saugatter gesucht. Wir selber haben bisher keine Sauen im Revier und können somit auch den Kontakt zu diesem Wild nicht in unserem Revier herstellen. Da es ja heißt, dass es von Vorteil ist, wenn die Hunde früh am Schwarzwild lernen, haben wir die Chance dieses Besuchs gerne genutzt, auch, um zu sehen, wie Arven darauf reagiert. Asmus hingegen trifft in seinem Revier regelmäßig auf Schwarzwild und wird später auch jagdlich in dem Bereich geführt.

 

Beide Hunde haben gute Arbeiten im Gatter gezeigt. Sie sind laut am Schwarzwild, gehen ran aber haben dennoch auch den so wichtigen Rückwärtsgang. Asmus hat sogar die beste Arbeit aller Hunde an diesem Tag abgelegt. Die ersten Schritte für den brauchbaren Jagdhund am Schwarzwild sind gemacht. Für uns war dies eine spannende Erfahrung.


16.03.2012

Übungstreffen

Dieser Übungsnachmittag wurde erneut bei Asta im Hamdorfer Revier verbracht. Auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank an Michael für die Bereitstellung des Reviers. Arven und Asta haben sauber gearbeitet. Es geht mit großen Schritten auf die VJP zu.


09.03.2012

Besuch bei Alwin

Heute waren wir zu Besuch bei Alwin in Eckernförde. Dort haben wir zuerst einen schönen Strandspaziergang gemacht, bei dem die Hunde sich auch in der Ostsee ausgetobt haben. Für Arven war der Wellengang und das Salzwasser eine neue Erfahrung. Anschließend ging es ins Revier, um für die VJP zu trainieren. Es hat sehr viel Freude gebracht. Vielen Dank an Anja, Jens und natürlich Alwin.


02.03.2012

Übungstreffen

Das Übungstreffen fand diesmal im Revier von Asta statt. Besten Dank an Michael für das zur Verfügung stellen des Geländes. Arven, Asmus und Asta waren heute fleißig.


01.03.2012

Gästebuch

Heute haben wir es geschafft, uns mal näher mit dem Thema "Gästebuch" zu beschäftigen... und tadaa... es auch hinbekommen ;)

Nun versteht es sich wohl auch von selbst, dass wir natürlich auf reichlich nette Einträge von euch hoffen. Besten Dank schon mal im Voraus.


17.02.2012

Übungstreffen

Auch heute wurde wieder fleißig trainiert - Vorstehen, Suche, Apportieren und Gehorsam - es klappt schon alles ganz toll und jeder Hund glänzt in einem anderen Fach. Arven hat keine Berührungsängste am Fuchs, Asmus apportiert bereits ganz klasse und Asta steht super vor (mit abtragen). So kann und darf es weiter gehen.


03.02.2012

Übungstreffen

Der Übungsabend war wieder einmal geprägt von diszipliniert arbeitenden Gespannen. Schwerpunkt lag erneut bei Gehorsam und Apport, aber auch die VJP-Fächer Suche und Vorstehen standen auf dem Programm.


20.01.2012

Übungstreffen

Der 1. Übungsabend liegt nun hinter uns. Im ersten Treffen ging es vor allem um die Information der anstehenden Prüfungen und die Organisation der Übungen. Beim Training selber lag der Schwerpunkt heute auf Gehorsam.


10.01.2012

DNA-Einlagerung A-Wurf von Königsdamm

Da wir als Züchter verpflichtet sind, dafür Sorge zu tragen, dass innerhalb eines Jahres von einem Welpen (stellvertretend für den ganzen Wurf) DNA-Material eingeschickt wird, waren wir heute mit unserem Arven bim Tierarzt. Die Blutabnahme ließ Arven in seiner konsequent gelassenen Art über sich ergehen. Arven's Blut bzw. DNA ist nun auf dem Weg zur Universität zur Isolierung und Einlagerung. Soll erfüllt.


06.01.2012

Ankündigung Übungstreffen VJP/HZP

Da das gemeinsame Üben einfach mehr Spaß bringt und auch für die Hundeausbildung von Vorteil ist, haben wir beschlossen, eine Übungsgruppe zur Vorbereitung auf die VJP und HZP ins Leben zu rufen. Am 20.01.2012 starten wir mit dem ersten Übungsabend Ein Dazu stoßen zu unserer kleinen Truppe ist jederzeit möglich. Für genauere Infos und Termine könnt ihr euch gerne bei uns melden. Ein Quereinstieg zu späterer Zeit ist selbstverständlich auch jederzeit möglich.