Aktuelles

Hier halten wir Sie auf dem Laufenden rund um unsere Zucht im Zwinger von Königsdamm, unsere Jagdgebrauchshunde und unser Weidwerk sowie alles, was noch dazu gehört.

 

Neben der Rubrik Aktuelles, welche für die allgemein wichtigen Neuigkeiten unseres Zwingers steht, möchten wir mit unserem Blog detaillierter auf das Leben unserer Meute eingehen.

 

Im Speziellen wird hier unsere Große Münsterländer-Hündin Elva von der Kiwitzheide eine Rolle spielen, da wir  mit ihr  augenblicklich die Möglichkeit haben, den Werdegang dieser jungen Hündin von Beginn an festzuhalten.

 

Dort wird über das Leben, die verschiedenen Ausbildungsstationen bis hin zu realen Einsätzen berichtet, so dass die Entwicklung vom Welpen bis zum Vollgebrauchshund mit dem Fachgebiet Schweißarbeit verfolgt werden kann.



24.09.2020

Härtenachweis Chuck Norris vom Brede

Rein zufällig demonstrierte unser Chucko am 06.09.2020 seine ausgeprägte Raubwildschärfe am Waschbären in Anwesenheit von Zeugen. Somit konnten wir endlich den längst überfälligen Härtenachweis (HN) beantragen. 

 

Bereits mit 7 Monaten (kurz nach dem Einzug bei uns) zeigte Chuck Norris diese angewölfte Eigenschaft am Waschbären und auch im weiteren Verlauf konnte er seine Schärfe beständig vorweisen  - bisher fehlten uns jedoch immer die Zeugen für den Antrag. Seit gestern haben wir es nun aber schwarz auf weiß, die Bescheinigung auf Erteilung des Leistungszeichens kam per Post zurück.


06.09.2020

Notlösung Spurarbeit Corona 2020 Chuck Norris vom Brede

Gerne hätten wir die bemerkenswerten Anlagen von unserem Chuck Norris bereits im Frühjahr auf einer VJP voll umfänglich gezeigt. Bekanntermaßen  fielen die Frühjahrsprüfungen der Corona-Pandemie zum Opfer, so dass wir leider keine VJP mit ihm absolvieren durften.  Heute konnte Chuck Norris bei der Notlösung Spurarbeit Corona 2020 zumindest einen Teil seiner Passion zeigen. Er bestand die Spurarbeit mit der Höchstnote sehr gut = 4 Punkte und hat zudem das spurlaute Jagen bestätigt bekommen (womit auch der Lautjagernachweis erbracht ist). Die Schußfestigkeit wurde ebenfalls bescheinigt. Mit diesem Ergebnis sind wir mehr als zufrieden, hat er doch alles gezeigt, was möglich ist. Der genaue Prüfungshergang kann im Blogartikel nachgelesen werden.


06.08.2020

Ayka von Overndorf

Dem Zwinger von Overndorf steht wieder eine Zuchthündin zur Verfügung. Ayka von Overndorf stammt aus der Verbindung vW Arven von Königsdamm x Bonny von der Kuhle.

 

Die auf der Zuchtschau mit v/sg-bewertete Hündin ist HD-frei A sowie ED-frei und hat ihre Leistungsstärke auf den Prüfungen bewiesen. Sie erhielt auf der VJP für die Ausarbeitung der Hasenspur die Höchstnote hervorragend = 12 Punkte und in der Nase das hohe sehr gut = 11 Punkte. Der Nachweis an der Arbeit hinter der lebenden Ente wurde ebenfalls mit 11 Punkten belohnt (alle der drei genannten Prüfungsfelder gehören zu den Anlagefächern!). Die VGP konnte Ayka mit 303 Punkten im I. Preis erfolgreich beenden und die VSwP hat sie im I. Preis als Suchensiegerin abgeschlossen. Außerdem wurde die BTR souverän bestanden.

 

Ayka von Overndorf wird in verschiedenen Revieren, sowohl auf Niederwild als auch Hochwild, geführt, hier vornehmlich auf Schweiß. Sie beweist sich ebenso in der Praxis als nervenstarker Jagdgebrauchshund mit einer hervorragenden Nasenarbeit. Jägerherz, was willst du mehr!



30.07.2020

HD-/ED-Ergebnis von Chuck Norris vom Brede

Die Auswertung des HD- & ED-Untersuchung ist vom Gutachter des VGM abgeschlossen. Das Ergebnis kam heute mit der Post an und es ist so ausgefallen, wie wir es uns erhofft haben. Unser Chuck Norris ist HD-frei A und ED-frei.


22.06.2020

Einzug von Ellie & Elva

Die Warterei hat endlich ein Ende. Heute haben wir Ellie und Elva aus dem Zwinger von der Kiwitzheide bei uns einziehen lassen. Sie dürfen ab sofort für neuen Schwung im Hause von Königsdamm sorgen. Wir hoffen, dass sie zu firmen Jagdgebrauchshunden heranwachsen. Wenn dann auch die Zuchttauglichkeit mal erreicht wird, wären wir umso erfreuter. Dies ist jedoch ein langer Weg. Erstmal konzentrieren wir uns auf den Grundstein.

 

Besonders bedanken möchten wir uns bei Familie Quebbemann für das Anvertrauen der beiden Welpen. Unsere Zuchtstätten verbindet mittlerweile eine langjährige Freundschaft und wir sind stolz darauf, nun zwei Kiwitzheide-Hündinnen in unserem Zwinger stehen zu haben.



01.06.2020

Umbau unserer Internetseite

Nach längerer Absenz möchten wir nun unsere Seite wieder häufiger mit Leben füllen. Derzeit bauen und strukturieren wir noch fleißig um, schon bald sollen die Informationen aber in neuem Glanz erstrahlen.